Housing Action Day Frühstück gegen (hohe) Mieten

[ 28. März 2020; 10:00 bis 13:00. ] Am 28.03.2020 ist Housing Action Day! Europaweit werden an diesem Tag Hunderttausende für eine gerechte Mieten- und Stadtpolitik auf die Straße gehen. Wir vom Solidarischen Gallus machen an dem Tag auf die lokalen Probleme im Gallus aufmerksam! Mit der Entstehung des Europaviertels steht unser Viertel unter enormen Aufwertungsdruck, der dazu führt, dass auch unsere Mieten […]

Sternmarsch: Gallus Goes Klimastreik

[ 20. September 2019; 10:30 bis 15:00. 10:30 bis 15:00. ] Während in Berlin das Klimakabinett tagt und in New York der UN Klima Gipfel vorbereitet wird, streiken wir generationenübergreifend zusammen für einen Ausweg aus der Klimakrise, konsequente und sozial gerechte Klimapolitik weltweit.
Der Sternenmarsch startet um 10:30 von der Galluswarte und endet um 12 Uhr an der Alten Oper, wo die Großkundgebung von Fridays For Future […]

News aus der Wallerauer-, und Knorrstraße: Öffentliche Sitzung im Gallus Theater mit Vonovia und Ortsbeirat!

[ 5. September 2019; 17:00 bis 20:00. ]

Vonovia hat sich nach 3 Jahren erbarmt einen öffentlichen Termin in Frankfurt anzunehmen. Seit Jahren kämpfen Menschen aus der Wallauerstraße und Knorrstraße im Gallus für bezahlbaren Wohnraum. Neben Vertreter*innen von Vonovia sind Presse und der Ortsbeirat da. Lasst uns die Gelegenheit nutzen und ordentlich Stimmung dort machen. Kommt vorbei, bringt Leute mit und schickt die […]

Gemeinsam zu Abend essen für ein solidarisches Stadtviertel!

[ 14. Juli 2019; 17:00 bis 21:00. 17:00 bis 21:00. ]

Guter und bezahlbarer Wohnraum ist in Frankfurt und insbesondere im Gallus immer schwieriger zu finden. Es fehlen rund 30.000 Wohnungen in ganz Frankfurt. Mieterhöhungen, Diskriminierung und wenig sozialer Wohnungsbau erschweren die Situation. Viele Menschen, die sich die teuren Mieten nicht mehr leisten konnten, wurden schon gezwungen das Gallus zu verlassen. Das wollen wir nicht länger […]

Kaffee gegen (hohe) Mieten

[ 14. April 2019; 14:00 bis 17:00. 12. Mai 2019; 14:00; 9. Juni 2019; 14:00; 14. Juli 2019; 14:00; 11. August 2019; 14:00; 8. September 2019; 14:00; 13. Oktober 2019; 14:00; 10. November 2019; 14:00; 8. Dezember 2019; 14:00; ] Das Solidarische Gallus veranstaltet immer am 2. Sonntag im Monat im IZ ein „Kaffee gegen (hohe) Mieten“.

Guter und bezahlbarer Wohnraum ist im Gallus immer schwieriger zu finden. Mieterhöhungen, Diskriminierung und wenig sozialer Wohnungsbau erschweren die Situation. Viele Menschen, die sich die teuren Mieten nicht mehr leisten konnten, wurden schon gezwungen das Viertel zu verlassen. Das […]

Platz für Alle, Stadt für Alle

[ 13. Oktober 2018; ]
Ebe langts!
Anlässlich steigender Mieten und mangelndem Wohnraum wollen wir Platz einnehmen und unseren Protest im Gallus sichtbar machen. Wir wollen uns gegenseitig informieren, Banner malen und gemeinsam überlegen, wie das Gallus ein Viertel für alle sein kann! Es wird Kaffe, Kuchen, (vegane)Wurst, Umsonstflohmarkt, Kinderbespaßung und vieles mehr geben! Kommt vorbei und sagt es euren Nachbar*innen!

Zwangsräumung mit 80 Jahren

Gestern, am 09. Februar, war der Zwangsräumungstermin unseres Nachbarn Manfred. Mit 80 Jahren muss er nun das Haus in der Koblenzer Straße 9 verlassen, in dem er seit seiner Geburt gelebt hat. Das Gallus ist Manfreds Leben. Er ist im Gallus zur Schule gegangen und hat über 40 Jahre im Güterbahnhof als Gabelstaplerfahrer gearbeitet, bis […]

Bericht Demonstration „Wohn_Raum für Alle“

Vielen Dank an alle, die am Samstag mit uns gemeinsam auf der Straße waren, um für eine solidarische Stadt zu streiten. Hier unsere Eindrücke von der Demonstration und weitere Presseberichte.
Über 1000 Menschen demonstrieren für Wohnraum für Alle in Frankfurt
Über 1000 Menschen sind am heutigen Samstag, den 04. Februar in Frankfurt bei der Demonstration „Wohn_Raum für Alle. […]

Wohn_Raum für Alle – Solidarisches Miteinander statt Ausgrenzung und Verdrängung!

Demo am Samstag, den 04.02.2017 um 14 Uhr
Start: Frankfurt am Main, Hauptbahnhof
Ende: Winterfest von teachers on the road
Am 4. Februar gehen wir gemeinsam auf die Straße – für ein solidarisches, (welt)offenes und soziales Frankfurt! Wir kämpfen für bezahlbaren Wohnraum und für eine Stadt für alle Menschen, die in ihr leben – unabhängig von Aufenthaltstitel oder […]

Filmvorführung

AM 11.JANUAR 2017 UM 19 UHR
zeigen wir den Film
Mietrebellen
in der
NORMALKNEIPE
in der Frankenallee 113.
Der Film erzählt von Menschen, die sich gegen Mieterhöhung und Verdrängung wehren und für bezahlbaren und lebenswerten Wohnraum kämpfen.

Wir haben den Regisseur Matthias Coers eingeladen. Gemeinsam mit ihm und Euch wollen wir über die Möglichkeiten reden, wie wir uns gegen Probleme rund um […]

Grundlegende Mietrechte

Dieser Beitrag soll dir einen Überblick bieten über grundlegende Rechte gegenüber deiner Vermieterin bzw. deines Vermieters. Es handelt sich nur um allgemeine Richtlinien. Hast du Fragen zu einem spezifischen Einzelfall, komm vorbei.

Mietvertrag
Im Mietvertrag werden die Rechte und Pflichten für Vermieter_innen und Mieter_innen festgelegt. Häufig enthalten diese jedoch Bestimmungen, die gegen geltendes Recht verstoßen. Im Zweifel sind […]

Interessen gegen Vermieter_innen durchsetzen

Die folgenden Tipps dienen als Hilfe, um eure Interessen gegen Vermieter_innen durchzusetzen:

Ruhe bewahren
Post von Vermieter_in löst häufig ein ungutes Gefühl aus. Gerade komplizierte Formulierungen und juristische Formeln machen es zudem schwer die Inhalte zu verstehen. Lasst euch davon nicht verunsichern.
Nichts unterschreiben oder mündlich zusichern
Auch wenn Vermieter_innen euch unter Druck setzen oder ihr glaubt, die Folgen […]

Grundlegende Rechte am Arbeitsplatz

Dieser Beitrag soll dir einen Überblick bieten über grundlegende Rechte, die für alle arbeitenden Menschen gelten. Dabei ist es egal, ob du einen Arbeitsvertrag, Festanstellung oder Minijob hast.

Arbeitsvertrag
Grundsätzlich kann ein Arbeitsvertrag sowohl mündlich als auch schriftlich abgeschlossen werden. Allerdings ist es immer ratsam, dass du deine Arbeitsbedingungen schriftlich festhalten lässt. Zudem ist dein Chef bzw. deine Chefin […]

Interessen am Arbeitsplatz durchsetzen

Die folgenden Tipps sind für alle Arbeitenden – ob mit oder ohne Arbeitserlaubnis – von Interesse, die sich nicht über den Tisch ziehen lassen wollen. Sie können uns bei Konflikten am Arbeitsplatz helfen zu gewinnen.

Führe ein Arbeitstagebuch
Notiere deine Arbeitsstunden, Überstunden sowie Wochenend- und Nachtarbeit. Notiere die Art der Arbeit, Einsatzorte und Personen, die dich eingewiesen haben.
Lerne […]

Solidarisches Gallus goes Knorrstraße

Unser Treffen hat heute nicht im SiKS stattgefunden; wir haben Bierbänke, Kekse und heißen Tee eingepackt und sind kurzer Hand in die Knorrstraße gezogen.

Ein Bewohner der Knorrstraße ist schon länger im „Solidarischen Gallus“ aktiv und möchte die anderen Bewohner*Innen auf die drohende Mieterhöhung aufmerksam machen. Wir haben uns gemeinsam überlegt, die Knorrstraße zu besuchen, um […]